Hauptsponsoren des HBC Wittenberg

         

HBC TV

Kurti

kurti_02.png

Premium Partner

Partner

HBC App

 

Besucher

Heute15
Gestern108
Woche123
Monat2479
Insgesamt345308

HBC Geburtstage

Heute gibt es leider kein Geburtstagskind

Hanball News

Ausrüster des HBC

News

MJA mit Niederlage im letzten Spiel des Jahres / 23.12.2015

TSG Calbe : JSpG HBC Wittenberg/Apollensdorf 41:28 (19:10)

Am Samstag reisten die A-Jungs zum letzten Spiel des Jahres nach Calbe.Die TSG aktuell 3.in der Tabelle ging als klarer Favorit in diese Partie,immerhin gehören schon 4 Spieler zum Kader der 1.Männermannschaft die in der Mitteldeutschen Oberliga spielt.

Weiterlesen...

Fehlwurffestival in Halle /08.12.2015

USV Halle II – HBC Wittenberg 26:26 (16:15)

Wenn man den Spielverlauf auf dem Protokoll betrachtet, war es eine gerechte Punkteteilung. Verwandelt der ansonsten sichere Linksaußen der Gastgeber seinen Konter in letzter Sekunde, hätten sich die HBC-Männer jedoch auch nicht beschweren dürfen, denn was man an diesem Tag an klarsten Torchancen vergab, reicht normalerweise für 2 Spiele. Sollte es ein Video vom Spiel geben, wäre es ab der 20.Minute ein Lehrfilm mit dem Titel „Wie verhindere ich einen klaren Auswärtssieg“.

Weiterlesen...

Tabellennachbar SV Irxleben zu Gast / 08.12.2015

JSpG HBC Wittenberg/Apollensdorf : SV Irxleben 1919 30:20 (14:8 )

Am Nicolaustag empfingen die A-Jungs der Jugendspielgemeinschaft HBC Wittenberg/Apollensdorf den Tabellennachbar SV Irxleben. Nach den unnötigen Punktverlust in Oebisfelde wollten die Schwarz Weißen unbedingt beide Punkte in der Stadthalle lassen.

Weiterlesen...

Letztes Spiel der Hinrunde / 08.12.2015

USV Halle : JSpG HBC Wittenberg/Apollensdorf 32:36 (15:16)

Zum letzten Spiel der Hinrunde reisten die B-Jungs der Jugendspielgemeinschaft HBC Wittenberg/Apollensdorf nach Halle. Beim direkten Konkurenten um die Medaillen wollten die Lutherstädter unbedingt punkten um Platz 2 zu verteidigen. Dementsprechend konzentriert startete man in die Partie. Der USV Halle begann mit einer sehr offensiven Deckung.

Weiterlesen...

Heimsieg gegen 3.Liga-Reserve / 02.12.2015

HBC Wittenberg – Dessau Roßlauer HV II 31:28 (17:18)

Verdientermaßen gab es diesmal minutenlangen Applaus der sonst eher verhaltenen Wittenberger Zuschauer. Obendrauf Anerkennung und Schulterklopfen vom Gegner nach 60 Minuten Kampf in der Stadthalle. Eine ganz starke Teamleistung in der 2.Halbzeit war die Grundlage für den Heimsieg gegen die favorisierten Mulde Städter.

Weiterlesen...

HBC+Partner